Benutzerspezifische Werkzeuge

Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sektionen

Sektionen
Menu de navigation
Artikelaktionen
Sie sind hier: Startseite / FREIZEIT / Tourismus / Unsere Ortschaften / Rondehaie

Rondehaie

Rondehaie ist ein hübscher, kleiner Weiler, weit ab der großen Verkehrsachsen, der Spaziergänger und Besucher mit seinen malerischen Gehöften beeindruckt.

Image avec bord et ombre

Eigentlich würde sich das Dörflein in einer Sackgasse befinden, wenn sich die aus Juslenville kommende Straße nicht auf drei Feldwegen fortsetzen würde, wovon einer nach Mont, einer zum Grand’Place und einer nach Raborive-Tancrémont führt. 

Image avec bord et ombre

Rondehaie, dessen Häuser parallel zur einzigen, von Nord nach Süd verlaufenden Straße angeordnet sind, besteht hauptsächlich aus kleinen, nach hinten versetzten Gehöften aus dem 18. Jahrhundert. Das Dorf befindet sich beinahe noch immer in jenem Zustand des 19. Jahrhunderts, weshalb es eine außergewöhnliche architektonische Harmonie aufweist, beinahe unberührt, mit den Bauernhöfen und den kleinen Häuschen aus Stein. 

Rondehaie