Benutzerspezifische Werkzeuge

Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sektionen

Sektionen
Menu de navigation
Sie sind hier: Startseite / Meine Gemeinde / Kommunikation / Das Grußwort des Bürgermeisters
Artikelaktionen

Das Grußwort des Bürgermeisters

Image avec bord et ombre

Theux, La Reid und Polleur, die die Gemeinde Theux bilden, sind geschichtsträchtige Ortschaften.

Wer kennt in der Tat nicht das Heldenepos der 600 Franchimontois und die avantgardistischen Texte, die aus dem Kongress von Polleur hervorgegangen sind?

Mit dem Reichtum dieser prestigeträchtigen Vergangenheit haben die Einwohner unserer Gemeinde im Laufe der Jahrhunderte einen altruistischen, freundlichen und vereinigenden Charakter beibehalten. Aus diesem Grunde gibt es in unseren Dörfern, Weilern und Ortsteilen so zahlreiche Initiativen und dies erklärt zweifellos die beeindruckende Anzahl an festlichen, kulturellen und sportlichen Vereinen, die Tag für Tag eine Reihe von Veranstaltungen organisieren, die allen offen stehen.

Nur wenige Menschen haben noch nie vom mittelalterlichen Jahrmarkt in Franchimont, vom Fest des Kuckuckshofs (Fête de la Cour du Coucou) oder der Messe von Saint Fiacre gehört…

Die Einwohner sind aber ebenso stolz auf ihr natürliches und architektonisches Erbe wie auf ihr Vereinsleben. Die romanische Kirche von Theux, das mittelalterliche Schloss von Franchimont, der gewundene Kirchturm der Kirche von Polleur, der Laubengang von La Reid, die zahlreichen Wege für Wanderungen, Fahrrad- und Reitausflüge, die Häuser im Mosan-Stil, das Naturschutzgebiet Rocheux, das kleine Waldgebiet Staneux, die Quellen Ninglinspô und noch zahlreiche andere Sehenswürdigkeiten stellen für uns nicht zu leugnende Vermögenswerte dar. 

Bei derart zahlreichen potenziellen Entdeckungen stellt die Gemeinde Theux für den Touristen (auf der Durchfahrt oder jenem, der einige Urlaubstage verbringen möchte) ein attraktives Reiseziel dar, dessen Einwohnern es eine Freude ist, ihn zu empfangen und alle diese Wunder kennenlernen zu lassen.

Die Gemeindedienste stehen selbstverständlich allen zur Verfügung, den Einwohnern von Theux und den Besuchern unserer Gemeinde, um deren Suche nach Informationen so gut wie möglich zu begleiten.

Philippe Boury